Drucken

Ausbildung zum Prüfsachverständigen zur Prüfung von Kranen

Kurs-Nr.:
Bewertung
1 1 1 1 1 1 1 1
Ort:
nach Absprache

Beschreibung

Ausbildung von Prüfsachverständigen

Ausbildung zum Prüf Sachverständigen für die Prüfung von Kranen

Prüfsachverständige für Krane, entsprechend Anhang 3 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sowie Sachverständige nach § 28 der Unfallverhütungsvorschrift (UVV) „Krane“ (DGUV V52 früher BGV D6) sind für eine ordnungsgemäße Durchführung der genannten Prüfungen verantwortlich. In unserem Seminarwird ihnen das notwendige Rüstzeug vermittelt, um rechtlich sicher als Prüfsachverständiger arbeiten zu können.

Zielgruppe

Konstrukteur von Krananlagen, Fertigungsleiter und Montageleiter für die Herstellung von Kranen, Sicherheitsingenieur, Sicherheitsfachkraft, Einkäufer eines Kranbetreibers

Vorraussetzung

Abschluss

Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der fachlichen Eignung Hubarbeitsbühnen Bediener auszubilden.

Inhalte des Seminars

Ansprechpartner: Safety Coaching UG, Katja Marbach-Peter, AM Schepersfeld 31 46485 Wesel Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind aktuell keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich um mit Ihnen Kurstermine abzusprechen.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

Kategorie

Seminare für Flurfördererfahrzeuge und Krane , Anschläger